0 In Kommende Veranstaltungen/ Veranstaltungen

Online-Ringvorlesung „Herausforderung: Nachhaltige Entwicklung“

Quelle: Adobe Stock

Am 21. Oktober startet die diesjährige öffentliche Ringvorlesung mit dem Schwerpunkt „Wie wollen wir leben? Die Zukunft von Innenstädten“. Initiatorin ist wieder die „Initiative: Nachhaltige Entwicklung“ (i:ne) an der Hochschule Darmstadt (h_da). Im Fokus stehen die Chancen, die eine nachhaltige Entwicklung den Innenstädten bietet. Es geht um Klimamanagement, digitale Lösungen für eine nachhaltige Stadtentwicklung und Fragestellungen in Bereichen wie Arbeit, Wohnen, Freizeit, Verkehr oder Konsum.

Die Veranstaltungsreihe findet pandemiebedingt online statt. Auf der Webseite der i:ne finden sich die Zugangsdaten. Auftakt ist am Donnerstag, 21. Oktober, um 18 Uhr. Die weiteren Vorträge finden jeweils donnerstags statt und beginnen ebenfalls um 18 Uhr. Ab dem 18. November gesellen sich zu den Vortragenden jeweils zwei Akteure aus Darmstadt, die eine kurze Replik auf den Vortrag geben. Die Reihe endet im Februar 2021.

Lehrende und Studierende aus der hochschulweiten „Initiative: Nachhaltige Entwicklung“ (i:ne) konzipieren und veranstalten die Ringvorlesung unter breiter Beteiligung der h_da-Fachbereiche. Flankierend zur Ringvorlesung arbeiten sich die Studierenden tiefer in die Thematik ein und beleuchten verschiedene Handlungsfelder. Die Ergebnisse präsentieren sie zum Abschluss der Ringvorlesung dem Darmstädter Oberbürgermeister Jochen Partsch.

Das Programm mit allen Infos befindet sich hier als PDF zum Download oder nachfolgend auf dem Plakat.

Interesse geweckt? Die Ringvorlesung findet online immer donnerstags, von 18:00 bis 19:30 Uhr, statt. Los geht es am Donnerstag, den 21. Oktober 2021.

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort